Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Erledigt] In C4FM über MMDVM nach TG26210
#1
Frage Feststellung Info was immer auch.
Habe mich mal gefragt warum ich mit meinem FT1D C4FM manchmal nicht
in der TG26210 (Pegasus ) zu hören bin obwohl im Dashboard meines
MMDVM s alles in Ordnung ist und der Ruf auch angenommen wird.
Die Lösung nach dem Neustart ins Menü gehen und das ganze
nochmal bestätigen obwohl es drinnen steht schalte den MMDVM mit
Showdown aus.

de DL1PIT


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
wie genau läuft das ab rufst du CQ oder möchtest du dich mit einreihen in ein QSO?
Stefan
73 de DL1DLX

DOK: U08 & Z76

Mobil: FTM-400DE  | QTH: FTM-400DE | QRL: FT 70DE
Wires-X DL-PEGASUS <-> BM DMR TG262810 <-> YSF DE-Pegasus <-> Echolink 711280 <-> XLX021B <-> Peanut XRF021B 


DB0BZA DB0OSH DB0OVL
projekt-pegasus.net




Zitieren
#3
Nix CQ
Nix in ein QSO einsteigen


Strom ans MMDVM Modem in der Weboberfläche des MMDVM s ist alles OK
DMR grün YSF grün DMR geht YSF nicht


Auf der Pegasusseite erscheine ich nicht ja ich habe gewartet ja ich habe die
Seite neu eingeladen dann ist es auch logisch das ich mit C4FM auf TG26210
nicht rauskomme. Nehme ich das DMR Gerät mit meiner Lieblings TG komme
ich auf TG 26210 raus.


Nun die MMDVM Seite aufrufen nochmal speichern drücken brauche auch
nichts auszuwählen steht ja alles da. UND Geht


Ist mir nur aufgefallen ist nichts sporadisches kann ich jeder Zeit wiederholen.

de DL1PIT
Zitieren
#4
Sieht nach einem Problem deines Hotspots beim anmelden am YSF aus.....
Log wäre interessant mit "CODE" :-)

Danke

73 de DO5SPA
Meine Hardware:
YAESU-FT-991-A (im Shack)  | YAESU-FT-M-100 / FTM 400XDE (im Auto)  | YAESU-FT-70-D
Retevis RT 3 / AnyTone D 868 UV (DMR)
My DB0TPS - MMDVM C4FM/DMR - Repeater sowie DAPNET TX @Altomuenster-JN58OJ im Lkr.DAH  
SharkRF openSPOT& MMDVM-Dual-Hotspot
Diamond X30/X50N  (2m/70cm) (12m über Grund)
Langdraht-Antenne (ca 23m) - 10m über Grund (10-160m)
QRV@2m/70cm/10/15/80/160m 
QRV in Wires-X / YSF / DMR in C4FM @ Projekt Pegasus !


DOK C06 - Dachau & EFA-Eisenbahn-Funkamateure-München - DL0BZA - DB0BZA



Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste