Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lautstärke einiger Stationen im Pegasus Verbund
#1
Aus gegebene Anlass sollte bitte jeder OM sein Micgain (Mikrofonlautstärke) kontrollieren !
Manche DMR Nutzer sind brüllend laut andere wiederum viel zu leise.

Bitte testet dies mit dem Papagei im BM und beim Zustieg via Echolink nutzt doch den Echolink-Testserver um eure Lautstärke zu überprüfen.
Auch bei C4FM sind einige Geräte ab Werk (bspw. der FTM100 von Yaesu) ziemlich leise eingestellt.
Da darf man ruhig etwas lauter machen die Micgain im Menü !
Fragt vielleicht auch mal euren QSO Partner ob ihr zu laut oder zu leise seid.

Dies betrifft im übrigen alle Zugangsmöglichkeiten.
Wir haben auf die Eingangs und Ausgangslutstärke keinen Einfluss !


73 de DO5SPA
Meine Hardware:
YAESU-FT-991-A (im Shack)  | YAESU-FT-M-100 / FTM 400XDE (im Auto)  | YAESU-FT-70-D
Retevis RT 3 / AnyTone D 868 UV (DMR)
My DB0TPS - MMDVM C4FM/DMR - Repeater sowie DAPNET TX @Altomuenster-JN58OJ im Lkr.DAH  
SharkRF openSPOT& MMDVM-Dual-Hotspot
Diamond X30/X50N  (2m/70cm) (12m über Grund)
Langdraht-Antenne (ca 23m) - 10m über Grund (10-160m)
QRV@2m/70cm/10/15/80/160m 
QRV in Wires-X / YSF / DMR in C4FM @ Projekt Pegasus !


DOK C06 - Dachau & EFA-Eisenbahn-Funkamateure-München - DL0BZA - DB0BZA



Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste