Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mit dem FT-70 im DMR?
#1
   
Moin alle zusammen,

nun möchte ich gerne mit meinem FT-70 im DMR rein.
Ist das möglich?


Als Beispiel möchte ich nach 204801  (siehe Bild)

Wenn möglich, was muss ich tun um dahin zu kommen.  Ich möchte keine DMR-Geräte kaufen.

Leider verstehe ich die Anleitung nicht.

Gruß  Tjitze
Zitieren
#2
Mit den Yaesu C4FM Geräten (bspw) FT70 Kannst du nur C4FM machen oder FM.
Bei uns in der Verlinkung ist im DMR Brandmeister Netz nur die 26210 angebunden.

Was du machen kannst ist via Hotspot über einen in den EInstellungen ausgewählten YSF2DMR Gateway gehen.
Dazu benötigst du aber erstmal nen Hotspot.

Viel einfacher ist es bspw. ein DMR Gerät für deinen Spezialfall zu kaufen. (Die gehen ab 60€ los)

73 de DO5SPA
Meine Hardware:
YAESU-FT-991-A (im Shack)  | YAESU-FT-M-100 / FTM 400XDE (im Auto)  | YAESU-FT-70-D
Retevis RT 3 / AnyTone D 868 UV (DMR)
My DB0TPS - MMDVM C4FM/DMR - Repeater sowie DAPNET TX @Altomuenster-JN58OJ im Lkr.DAH  
SharkRF openSPOT& MMDVM-Dual-Hotspot
Diamond X30/X50N  (2m/70cm) (12m über Grund)
Langdraht-Antenne (ca 23m) - 10m über Grund (10-160m)
QRV@2m/70cm/10/15/80/160m 
QRV in Wires-X / YSF / DMR in C4FM @ Projekt Pegasus !


DOK C06 - Dachau & EFA-Eisenbahn-Funkamateure-München - DL0BZA - DB0BZA



Zitieren
#3
Moin Sven,


"Auch C4FM Nutzer die sich mit unserem Wires-X Room verbunden haben und die bspw. OM „XY“ mit DMR-Funkgerät in München /Landshut /Leipzig oder wo in Deutschland oder Ausland erreichen wollen, ist möglich ohne das dieser große Veränderungen vornehmen muss.
Lediglich muss die BM-TalkGroup 26210 abboniert und im Codeplug jeweils  auf Timeslot 1 oder auf Timeslot 2 eingetragen und ausgewählt sein. Somit ist eine Kompatibilität gewährleistet und wenn im DMR mal der eine Timeslot belegt ist kann man den anderen nutzen. Ist die TG 26210 nicht statisch geschaltet an einem DMR-Relais, dann muss man kurz die PTT Taste drücken um diese zu abbonieren. Dann wird diese dynamisch bereitgestellt am Relais für eine gewisse Zeit.
Dann landen C4FM Rufe dann auch auf dem DMR-Gerät über die TalkGroup 26210."

Ich lese, das ich mit meinem FT-70 im DMR konnekten kann aber wie?

Dann muss ich abbonieren und auf T1 bzw. T2

Den ganzen Vorgang ist mir schleierhaft. [Bild: huh.png]    Würde mich freuen auf weitere INFOS

Tjitze
Zitieren
#4
So Nochmal.

Unsere Verlinkung zu Brandmeister ist Statisch. also FEST ! Somit bist du im DMR auf der Brandmeister TG 26210 zu hören.
Wenn du mit C4FM Gerät einsteigst kann das nur C4FM wiedergeben.
Du kannst dich nicht auf DMR connecten zumindest nicht mit einem FT 70.
Meine Hardware:
YAESU-FT-991-A (im Shack)  | YAESU-FT-M-100 / FTM 400XDE (im Auto)  | YAESU-FT-70-D
Retevis RT 3 / AnyTone D 868 UV (DMR)
My DB0TPS - MMDVM C4FM/DMR - Repeater sowie DAPNET TX @Altomuenster-JN58OJ im Lkr.DAH  
SharkRF openSPOT& MMDVM-Dual-Hotspot
Diamond X30/X50N  (2m/70cm) (12m über Grund)
Langdraht-Antenne (ca 23m) - 10m über Grund (10-160m)
QRV@2m/70cm/10/15/80/160m 
QRV in Wires-X / YSF / DMR in C4FM @ Projekt Pegasus !


DOK C06 - Dachau & EFA-Eisenbahn-Funkamateure-München - DL0BZA - DB0BZA



Zitieren
#5
OK.  Danke.

Gruß  Tjitze
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste