Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DB0PV Standortwechsel
#1
Servus liebe Benutzer von DB0PV. Leider wird das Gebäude in dem wir unsere Anlagen (C4FM Relais DB0PV, Hamnet DB0WAI und ATV Relais DB0PV) total umgebaut, so dass wir unsere Anlagen abbauen müssen. Wir werden in den nächsten Tagen für kurze Zeit Alles ausser Betrieb nehmen. Uns wurde im selben Gelände in einem anderen Gebäude Platz zur Verfügung gestellt. Dahin werden wir umziehen. Leider ist der Standort etwas niedriger, aber ich denke das Relais wird immer noch gut zu erreichen sein. Da wir alle Arbeiten zu zweit ausführen müssen (es haben nur Gerhard DH8MO und ich DL6MFY Zutriitt) wird es ein wenig dauern bis wir alles erledigt haben.
VY 73, Fritz DL6MFY
Zitieren
#2
Nabend Fritz !
Danke für die Information !
Wir wünschen vom gesamten Pegasus Tem guten gelingen !
Bleibt der Standort dann erhalten ? Also dürft ihr wieder zurück ziehen oder ist der Umzug dann dauerhaft?

Beste 73

DO5SPA Sven
Meine Hardware:
YAESU-FT-991-A (im Shack)  | YAESU-FT-M-100 / FTM 400XDE (im Auto)  | YAESU-FT-70-D
Retevis RT 3 / AnyTone D 868 UV (DMR)
My DB0TPS - MMDVM C4FM/DMR - Repeater sowie DAPNET TX @Altomuenster-JN58OJ im Lkr.DAH  
SharkRF openSPOT& MMDVM-Dual-Hotspot
Diamond X30/X50N  (2m/70cm) (12m über Grund)
Langdraht-Antenne (ca 23m) - 10m über Grund (10-160m)
QRV@2m/70cm/10/15/80/160m 
QRV in Wires-X / YSF / DMR in C4FM @ Projekt Pegasus !


DOK C06 - Dachau & EFA-Eisenbahn-Funkamateure-München - DL0BZA - DB0BZA



Zitieren
#3
Hallo Sven,
da die restlichen Abrissarbeiten und der Neubau einige Jahre dauern werden ist das unser momentaner Standort. Wie es später weitergeht wissen wir noch nicht. Jedenfalls haben wir bereits Alles abgebaut und gestern (Sonntag) schon mal einen Teil der Antennen am neuen Ort montiert. Als nächstes werden wir uns um die Stromversorgung kümmern. Das ist in einem Kraftwerk nicht so einfach. Da sind die Wege meist sehr lang. Aber ich denke wir schaffen Alles noch in diesem Jahr. Vielleicht poste ich mal ein paar Fotos.


73, Fritz DL6MFY
Zitieren
#4
Dankeschön für die Information! Alles gute für euch für den Umzug. Wenn wir seitens Pegasus Unterstützung bieten können, lass es uns bitte wissen. Das PV wird ja von vielen Münchner Oms in Richtung Pegasus aktiv genutzt. Das freut uns sehr und daher stehen wir bei bedarf sicherlich zur Seite wenn es nötig ist.

Beste 73
DO5SPA Sven
Meine Hardware:
YAESU-FT-991-A (im Shack)  | YAESU-FT-M-100 / FTM 400XDE (im Auto)  | YAESU-FT-70-D
Retevis RT 3 / AnyTone D 868 UV (DMR)
My DB0TPS - MMDVM C4FM/DMR - Repeater sowie DAPNET TX @Altomuenster-JN58OJ im Lkr.DAH  
SharkRF openSPOT& MMDVM-Dual-Hotspot
Diamond X30/X50N  (2m/70cm) (12m über Grund)
Langdraht-Antenne (ca 23m) - 10m über Grund (10-160m)
QRV@2m/70cm/10/15/80/160m 
QRV in Wires-X / YSF / DMR in C4FM @ Projekt Pegasus !


DOK C06 - Dachau & EFA-Eisenbahn-Funkamateure-München - DL0BZA - DB0BZA



Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste