Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einwahl mit C4FM über Pegasus in TGs
#1
Hallo,

wie und in welche DMR-TGs kann ich mich über Pegasus einwählen?

Gerät: FTM-400


73 von DL7MU
Zitieren
#2
Pegasus ist an die Brandmeister DMR Talkgroup 26210 gekoppelt.
Ein einstieg via FTM 400 via Wires x oder YSF kommt somit im Brandmeister auf der TG 26210 raus :-)

Siehe hier: https://projekt-pegasus.net/tg26210/


Ansonsten schau dir mal das Vernetzungsbild an :-)
Wobei die Relais teilweise sich geändert haben bzw mehr Relais da zugekommen sind !
Sowolh via statischer Aufschaltung via DMR als auch via YSF aber auch via Wires-X

https://projekt-pegasus.net/wp-content/u...24x576.png

73 de DO5SPA
Meine Hardware:
YAESU-FT-991-A (im Shack)  | YAESU-FT-M-100 / FTM 400XDE (im Auto)  | YAESU-FT-70-D
Retevis RT 3 / AnyTone D 868 UV (DMR)
My DB0TPS - MMDVM C4FM/DMR - Repeater sowie DAPNET TX @Altomuenster-JN58OJ im Lkr.DAH  
SharkRF openSPOT& MMDVM-Dual-Hotspot
Diamond X30/X50N  (2m/70cm) (12m über Grund)
Langdraht-Antenne (ca 23m) - 10m über Grund (10-160m)
QRV@2m/70cm/10/15/80/160m 
QRV in Wires-X / YSF / DMR in C4FM @ Projekt Pegasus !


DOK C06 - Dachau & EFA-Eisenbahn-Funkamateure-München - DL0BZA - DB0BZA



Zitieren
#3
Ok, verstanden soweit.

Ich kann mich aber nicht aktiv in eine beliebige DRM-TG einwählen, sehe ich das richtig?

73, DL7MU
Zitieren
#4
Korrekkt.
ABer es ist dir von überall auf der welt möglich via TG 26210 im Pegasus verbund anzukommen :-)
Wozu also weiterverbinden? wenn du im DMR in ne TG einsteigst verbindest du dich auch nicht weiter sondern wenn du in ne andere TG sprechen möchtest dann wechselst du die TG am Endgerät via Codeplug :-)

73 de DO5SPA
Meine Hardware:
YAESU-FT-991-A (im Shack)  | YAESU-FT-M-100 / FTM 400XDE (im Auto)  | YAESU-FT-70-D
Retevis RT 3 / AnyTone D 868 UV (DMR)
My DB0TPS - MMDVM C4FM/DMR - Repeater sowie DAPNET TX @Altomuenster-JN58OJ im Lkr.DAH  
SharkRF openSPOT& MMDVM-Dual-Hotspot
Diamond X30/X50N  (2m/70cm) (12m über Grund)
Langdraht-Antenne (ca 23m) - 10m über Grund (10-160m)
QRV@2m/70cm/10/15/80/160m 
QRV in Wires-X / YSF / DMR in C4FM @ Projekt Pegasus !


DOK C06 - Dachau & EFA-Eisenbahn-Funkamateure-München - DL0BZA - DB0BZA



Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste