Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Echolink jetzt im Livebetrieb (Online)
#4
Ich muss nochmal nachhaken und drauf hinweisen !

Das Echolink ist nicht zum mithören gedacht sondern zum aktiv arbeiten.
Connect und disconnects ohne Durchsage nerven andere Nutzer.
Da kann es dann schon mal passieren das man etwas forsch angegangen wird.
Das ist keinesfalls böse gemeint, es stört nur wenn innerhalb von 5 Minuten jemand sich 15 x ein und wieder ausloggt ohne irgendeine Durchsage zu machen.
Zum mithören gibt es andere Zugänge die sich eignen und auch der Modulationstest via Echolink auszuwerten von DMR seite aus ist nicht Zielführend.
Dazu gibt es im BM einen Papagei und im YSF ebenfalls sowie im Echolink lokal bzw. auf dem PC /APP (Echolink Testserver).
Sollte ein Missbrauch des Zugangs vorkommen, behalten wir uns vor betreffende Stationen (Nodes / GW / User zu sperren.

73 de DO5SPA
Meine Hardware:
YAESU-FT-991-A (im Shack)  | YAESU-FTM-400XDE (im Auto)  | YAESU-FT-70-D
Retevis RT 3 / AnyTone D 868 UV (DMR)
My DB0TPS - MMDVM C4FM/DMR - Repeater sowie DAPNET TX @Altomuenster-JN58OJ im Lkr.DAH  
MMDVM-Dual-Hotspot (by BI7tJA)
Diamond X30/X50N  (2m/70cm) (12m über Grund)
Langdraht-Antenne (ca 23m) - 10m über Grund (10-160m)
QRV@2m/70cm/10/15/80/160m 
QRV in Wires-X / YSF / DMR in C4FM @ Projekt Pegasus !


DOK D22 - Soziale Medien & EFA-Eisenbahn-Funkamateure-München - DL0BZA - DB0BZA


Nachrichten in diesem Thema
RE: Echolink Testbetrieb - von DO5SPA - 13.01.2018, 21:23
RE: Echolink jetzt im Livebetrieb (Online) - von DO5SPA - 20.01.2021, 11:25

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste