Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der neue Raspberry Pi 3B+ - schneller zum gleichem Preis
#1
Der neue Raspberry Pi 3B+ - schneller zum gleichem Preis !

Am heutigen Pi Day präsentiert die Raspberry Pi Foundation einen neuen Raspi: schnelleres Netzwerk, schnellere CPU, gleiche Form, gleicher Preis.


Am 14.3. ist Pi Day. Der Kreiszahl zu Ehren hätte die Raspberry Pi Foundation den neuen Raspi natürlich rund gestalten können. Zum Glück hat sie sich dagegen entscheiden: Der 3B+ hat die gleichen äußeren Maße wie der Vorgänger Raspberry Pi 3B, damit man vorhandene Gehäuse und Aufsteckmodule einfach weiternutzen kann.
Damit bestehende Software ohne Anpassungen weiterläuft, hat sich an der Architektur auch nichts geändert: Der Multimedia-Prozessor VideoCore IV ist das Herzstück, an das alle anderen Komponenten wie die USB- und Netzwerk-Anschlüsse, aber auch die vier ARM-Kerne

weiterlesen hier...

Klick Klack


Raspi Original Webseite:

https://www.raspberrypi.org/blog/raspber...le-now-35/



73 de DO5SPA
Meine Hardware:
YAESU-FT-991-A (im Shack)  | YAESU-FT-M-100 / FTM 400XDE (im Auto)  | YAESU-FT-70-D
Retevis RT 3 / AnyTone D 868 UV (DMR)
My DB0TPS - MMDVM C4FM/DMR - Repeater sowie DAPNET TX @Altomuenster-JN58OJ im Lkr.DAH  
SharkRF openSPOT& MMDVM-Dual-Hotspot
Diamond X30/X50N  (2m/70cm) (12m über Grund)
Langdraht-Antenne (ca 23m) - 10m über Grund (10-160m)
QRV@2m/70cm/10/15/80/160m 
QRV in Wires-X / YSF / DMR in C4FM @ Projekt Pegasus !


DOK C06 - Dachau & EFA-Eisenbahn-Funkamateure-München - DL0BZA - DB0BZA



Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste