Projekt Pegasus Forum

Normale Version: per VNC auf Raspberry zugreifen
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo,

da nicht immer der Raspberry per VNC zu erreichen ist, möchte ich euch zeigen, wie ihr den Raspberry in solch einem Fall "VNC-tauglich bekommt" :-)

Auf der Konsole folgende Schritte vornehmen. Die Konsole findet ihr u.a. unter dem Menü Zubehör --> LXTerminal


Den VNC-Server TightVNCServer installieren:



Code:
sudo apt-get update
sudo apt-get install tightvncserver


Dann richten wir ein Passwort für den VNC-Client ein (empfohlen):



Code:
vncpasswd


Hier muss man ein Passwort eingeben und anschließend noch mal bestätigen. Dieses Passwort wird später für den VNC-Client auf dem entfernten Rechner benötigt. Es ist selbst auszuwählen und hat nichts mit dem Benutzer-Passwort zu tun. Es ist das VNC-Server-Passwort.
Die Nachfrage nach einem Readonly-Password kann man verneinen.

Danach können wir den VNC-Server manuell starten.

Kommando zum Starten einer VNC-Session:


Code:
vncserver :1


Anschließend kann man sich mit einem VNC-Client (z.B. UltraVNC) mit dem Raspberry Pi verbinden. Hierbei muss man beachten, dass man neben dem Hostnamen oder der IP-Adresse des Raspberry Pi auch den Port 5901 angeben muss (z. B. 192.168.1.2:5901).
Hinweis: Der Parameter ":1" bezieht sich auf den ersten virtuellen Desktop. Der hat den Port "5901". Möchte man weitere virtuelle Desktops per VNC betreiben, dann erhöht man auf ":2" usw. und wählt entsprechend auch den Port "5902" usw. 

Ich selber gebe statt dem Port nur den Parameter ein -- also so z.B.:

192.168.1.100:1

Viel Erfolg! Bei Fragen einfach hier anschreiben!
ERGÄNZUNG:

Falls der VNC-Server nicht automatisch nach dem Neustart des Raspberry startet, dann nutzt bitte noch dieses HowTo:

https://mcuoneclipse.com/2016/12/27/vnc-...autostart/
oder

Code:
sudo raspi-config

dann unter punkt 5

Code:
Raspberry Pi 3 Model B Rev 1.2


Raspberry Pi Software Configuration Tool (raspi-config)


5 Interfacing Options  Configure connections to peripherals

dann unter punkt 3

Code:
P3 VNC         Enable/Disable gbraphical remote access to your Pi using RealVNC

dann mit mit YES bestätigen

Code:
Would you like the VNC Server to be enabled?  


Code:
The VNC Server is enabled